Mitteilungen aus dem Gemeindeleben

Retraite vom 5. bis 6. November 2021

Kirchenpflege, Pfarrpersonen und Mitarbeitende haben sich letzten Freitag und Samstag ins Alte Pfarrhaus an der Usterstrasse 8 zurückgezogen, um an der Weiterentwicklung der Vision für unsere Kirche zu arbeiten. Wohin soll der Weg führen? Wir haben intensiv diskutiert und besprochen, wie das aussehen könnte. Die Ergebnisse werden nun zusammengetragen und finalisiert. Wenn das Resultat feststeht, geht es an die Kirchenpflege. Sobald es dort genehmigt ist, werden wir es bekanntgeben.

Ursula Jucker, Kirchenpflege Ressort Kommunikation

Foto: Christoph Gaam