Altersstubete

Altersstubete

Sie sind über 60 Jahre alt und verbringen gerne Zeit in Gemeinschaft mit anderen? Dann ist die Altersstubete vielleicht ein passendes Angebot für Sie. Die Altersstubete findet jeden ersten Dienstag im Monat von 14.15 - 16.30 Uhr im Pfarreizentrum Heilig Geist an der Langfurrenstrasse 10 in Wetzikon statt. Sie dürfen gespannt sein auf interessante Vorträge, musikalische Darbietungen, unterhaltsame Theateraufführungen, einen jährlichen Carausflug sowie besinnliche Oster- und Weihnachtsfeiern.

Musikalische Überraschung

mit Wally Schneider

Datum: Dienstag, 03. September 2019
Zeit: 14:15-16:00 Uhr
Ort: Katholisches Pfarreizentrum Heilig Geist, Langfurrenstrasse 10, Wetzikon

Dienstag
01
Oktober
Aus meinem Tagebuch als Lokführer
Dienstag
05
November
Ad-hoc-Formation
Dienstag
03
Dezember
Besinnliche Advents- und Weihnachtsfeier mit Nachtessen
Dienstag
07
Januar
«per mari e monti - über Berge und übers Meer»
Dienstag
04
Februar
Schwyzer-Chrüz-Fahrt

Fahrdienst

Der kostenlose Fahrdienst ermöglicht gehbehinderten Menschen die Teilnahme an den Anlässen. Telefon 079 617 63 93 (Anmeldung ist erforderlich am Vortag von 9.00-12.00 Uhr)

Mehr Infos

Organisation
Um dieses abwechslungsreiche Angebot zu organisieren und koordinieren, engagieren sich insgesamt 23 Freiwillige. Sie sorgen jeweils an den Anlässen für das Wohlergehen der Gäste und servieren Kaffee und Gebäck.
Die Altersstubete-Besucher und -Besucherinnen bekommen auf Wunsch zu ihrem Geburtstag eine Glückwunschkarte, welche mit aufmunternden Worten und einer sehr persönlichen Note geschrieben wird. An den Anlässen werden die Geburtstage, bei Anwesenheit der betreffenden Personen, verlesen.

Trägerorganisation
Trägerorganisationen sind die Reformierte Kirche Wetzikon und die Katholische Pfarrei Wetzikon. Die Altersstubete erhält von diesen beiden Institutionen einen Jahresbeitrag. Darüber hinaus helfen auch die Kollekten der Besucherinnen und Besucher, sowie einzelne Stiftungsgelder die Aufwendungen zu finanzieren.

Gründung
Der erste Anlass der Altersstubete Wetzikon war im Februar 1954.

Gesamtleitung
Die Co-Gesamtleitung teilt sich das Dreier-Team Theo Pfenninger, Lotti Sahli und Bernarda Stocker.
Leitung Fahrdienst: Theo Pfenninger
Co-Leitung Altersstubete: Lotti Sahli und Bernarda Stocker