Aktion Weihnachtspäckli

Aktion Weihnachtspäckli

Jedes Jahr beschenken Zehntausende Menschen aus der Schweiz Bedürftige in Ost- und Südosteuropa mit einem Päckli. Damit setzt die Aktion ein starkes Zeichen der Verbundenheit und Solidarität mit notleidenden Menschen.
Die Aktion wird gemeinsam von vier Hilfswerken getragen, welche die Sammlung, die Transporte nach Osteuropa und die Verteilung vor Ort organisieren. Alle Werke haben in den Zielländern eigene Niederlassungen oder Partnerorganisationen, mit denen sie seit Jahren zusammenarbeiten.

Unsere Zielländer sind Albanien, Bulgarien, Moldawien, Rumänien, Serbien, Weissrussland und die Ukraine. 

Aktion Weihnachtspäckli 2021

Auch dieses Jahr fand diese Standaktion vom 11. bis 13. November wieder im Züri Oberland Märt statt. Die Spendenfreudigkeit der Wetziker Bevölkerung war einmal mehr überwältigend. Viele Wetzikerinnen und Wetziker haben mit einem Kilo Mehl, einem Spielzeug oder einer Zahnbürste dazu beigetragen. Es durften drei Tage lang grosse und kleinere Spenden entgegengenommen werden, die von Freiwilligen, und am Samstag auch von den Konfirmandinnen und Konfirmanden, in der Kirche nebenan zu fertigen Päckli verpackt wurden. Bis jetzt kamen 520 Geschenkpakete zusammen.
Dank der gastfreundlichen Zusammenarbeit mit der Migros im Oberland Märt durften wir eine tolle Aktion mit der Beteiligung vieler Freiwilligen erleben.

Roman Schenk, Sozialdiakon

Fotos: Roman Schenk